Ich kann Mathematik

Mathematik entwicklungsorientiert

HOME

SUCHEN

SUCHEN

PLANEN

PLANEN

SPINNE

SPINNE

DRUCK

Lernmodul M0029

Ziele

Aufgaben

Materialien

Stichworte

Bruch
Darstellung
Domino
Kreismodell
Memory
Modell
Spiel
Zahlbild

Bilder

Grafik: P. Geering



Bruchdomino

M0029
Welche Zahlen und Bilder passen zusammen?

ZIEL

Bruchteile bestimmen

MATERIAL

Bruchdomino
Bruchteile bestimmen

BESCHREIBUNG

Die Karten werden gemischt, eine Karte wird offen abgelegt.
Alle Mitspielenden erhalten drei Karten, der Rest bleibt als Stapel auf dem Tisch.

Der Reihe nach darf eine Karte angelegt werden, es sind auch Verzweigungen erlaubt. Wer nicht anlegen kann, nimmt eine Karte vom Stapel und darf sie anlegen, wenn sie passt. Wer zuerst keine Karten mehr hat, gewinnt.

Variante:
Die (vergrö├čerten) Dominos können entzwei geschnitten und als Memory-Karten verwendet werden.

EINORDNUNG

Ablage
Zahlen, Zahlen bestimmen
Schuljahre
4 - 5
Zeitaufwand
kurz, öfter
Anforderungen
grundlegend
Sozialformen
Einzelarbeit, Partnerarbeit, Gruppenarbeit
Modultyp
Auftrag

DIFFERENZIERUNG

Wer kann Bruchzahlen und Kreisbilder einander zuordnen?

Hilfen: Bilder und Zahlen auseinander schneiden und einander paarweise zuordnen. Zu den Brüchen eigene Bilder zeichnen (auf separate Kärtchen), mischen und wieder zuordnen. Verschiedene Bilder gleicher Brüche (Kreise, Rechtecke, andere) einander zuordnen.

Wenn angezeigt, Menge der Brüche einschränken (z.B. nur die Nenner 2,3,4) und dann schrittweise wieder ausweiten.


ERWEITERUNG
Eigene Dominos herstellen, z.B. mit zwei verschiedenen Bildsymbolen für die Brüche.

STICHWÖRTER

Bruch, Darstellung, Domino, Kreismodell, Memory, Modell, Spiel, Zahlbild

LITERATUR

Lichtenberger: Spiele mathematisch. Cornelsen 1986, S.44