Ich kann Mathematik

Mathematik entwicklungsorientiert

HOME

SUCHEN

SUCHEN

PLANEN

PLANEN

SPINNE

SPINNE

DRUCK

Lernmodul M0528

Ziele

Aufgaben

Links zu Lernsets und Themen

M0528_p.pdf -> S0140 -> e204
M0528_p.pdf -> S0417 -> z113

Materialien

Zahlenband
Zehner-System-Blöcke

Stichworte

addieren
Modell
Stellenwert
subtrahieren
Systemblöcke
wechseln
Zahlenband
Zehner
zählendesRechnen



Addieren und Subtrahieren

M0528
Wie addierst und subtrahierst du zweistellige Zahlen?

ZIEL

argumentieren, Regeln formulieren

MATERIAL

Zehner-System-Blöcke, Zahlenband, Stellenwert_Zahlenkarten, Stufenzahlen* (*optional)
argumentieren, Regeln formulieren

BESCHREIBUNG

Als Rechenhilfen stehen den Kindern Rechenrahmen, Zahlenband und Zehner-System-Material zur Verfügung. Welches benützen sie, wie rechnen sie?
Beispielaufgaben:  28 + 14, 36 – 17, 88 + 9, 91 – 86

Welchen Rechenweg wählt das Kind? Kann es ihn erklären?
Nutzt es zum Erklären des Wegs oder bei Schwierigkeiten ein Material?
Erkennt es Analogieaufgaben, kann es sie nutzen?
Kann das Kind die Rechnungen im Kopf lösen oder braucht es Notizen?
Zum Rechnen mit dem Material werden die Zahlen mittels Zehner-Stangen und Einer-Würfeln dargestellt. Die Rechenschritte bestehen dann bei der Addition im Zusammenfügen von Zehnern und Einern und anschließendem Wechseln.

EINORDNUNG

Ablage
Sprachen und Modelle, die Fachsprache verwenden
Schuljahre
2
Zeitaufwand
kurz, 10-30'
Anforderungen
grundlegend
Sozialformen
Lehrerinterview
Modultyp
Standortbestimmung

DIFFERENZIERUNG

Wer "wechselt" richtig?

Zehn Einer in einen Zehner bei der Addition, eine Stange in zehn Einer bei der Subtraktion sind die Wechselschritte, die hier eingeübt werden und die auf die Überträge beim schriftlichen Rechnen vorbereiten.

Wer beim Addieren oder Subtrahieren Mühe bekundet, kann so lange wie nötig auf dieses Modell zurückgreifen. Das gilt auch weiter im dritten Schuljahr für das Rechnen mit größeren Zahlen (mit der "Platte" für den Hunderter und dem "Block" für den Tausender).
Der Rechenrahmen ("Zählrahmen") hat den Nachteil, dass er Kinder, die immer noch zählend rechnen, in einer Rechenweise bestärken kann, von der sie sich allmählich lösen sollten. Als Alternative bietet sich hier das Zehner-System-Material an, das die Kinder zum Rechnen mit Stellenwerten ermuntert und auf die Stellenwert-Tabelle vorbereitet.

STICHWÖRTER

addieren, Modell, Stellenwert, subtrahieren, Systemblöcke, wechseln, Zahlenband, zählendes Rechnen, Zehner

LITERATUR

---