Ich kann Mathematik

Mathematik entwicklungsorientiert

HOME

SUCHEN

SUCHEN

PLANEN

PLANEN

K-Profil

K-Profil

DRUCK

Lernmodul M0676

Ziele

Aufgaben

Links zu Lernsets und Themen

M0676_p.pdf -> S0193 -> ef301
M0676_s.pdf -> S0193 -> ef301
M0676_p.pdf -> S0287 -> th092
M0676_s.pdf -> S0287 -> th092

Dokumente

Lernaufträge

Lernbuchseiten:

Lehrerordner 3, Seite f301

Materialien

Aufgabenkarten

Stichworte

addieren
dividieren
halbschriftlich
Lernkartei
multiplizieren
Rechenschritt
schrittweiserechnen
Stellenwert
subtrahieren
Zahlzerlegung

Bilder

Grafik: Lernbuch 3



Rechnen in Schritten

M0676
Ist dir eine Zahl zu gross - zerlege sie!

ZIEL

Grundoperationen auf Papier sicher ausführen

MATERIAL

Aufgabenkarten
Grundoperationen auf Papier sicher ausführen

BESCHREIBUNG

Für das Rechnen mit grossen Zahlen gilt immer diese Grundregel:

Wenn du die Zahlen in Stellenwerte zerlegst, kannst du Schritt für Schritt mit einer Stelle nach der anderen rechnen. Die einzelnen Rechnungen beschränken sich dann auf das Einspluseins, Einsminuseins, Einmaleins und Einsdurcheins.

Bei der Addition, Subtraktion und Multiplikation ist die Reihenfolge der Schritte beliebig. Bei der Division beginnt man bei der höchsten teilbaren Stelle, nach jedem Schritt werden verbleibende Reste umgewechselt.

EINORDNUNG

Ablage
Operationen, Grundoperationen sicher ausführen
Schuljahre
3 - 4
Zeitaufwand
kurz, öfter
Anforderungen
grundlegend
Sozialformen
Einzelarbeit
Modultyp
Auftrag, Baustein

DIFFERENZIERUNG

Wer hat das Grundprinzip des schrittweisen Rechnens verstanden?

Ein Problem für Kinder mit Lernschwierigkeiten in Mathematik besteht darin, dass sie eine Vielfalt von Regeln lernen müssen, die sie nicht miteinander verbinden können. Das "Rechnen in Schritten" ist dagegen ein Prinzip, das bei allen Grundrechenarten als halbschriftliches Rechenverfahren anwendbar ist und sicheres Rechnen auch mit grösseren Zahlen ermöglicht.

Das Rechnen in Schritten bildet die Basis des Rechnens mit grossen Zahlen. Vom ihm ausgehend können die schriftlichen Normalverfahren nach Bedarf abgeleitet werden. Diese machen aber nur dann Sinn, wenn dem Gewinn von Tempo und Eleganz nicht die Sicherheit geopfert wird.

STICHWÖRTER

addieren, dividieren, halbschriftlich, Lernkartei, multiplizieren, Rechenschritt, schrittweise rechnen, Stellenwert, subtrahieren, Zahlzerlegung

LITERATUR

---

Lernbuchseiten

Lernbuch 3, Seite 66 Lernbuch 3, Seite 66

Lehrerordner 3, Seite f301