Ich kann Mathematik

Mathematik entwicklungsorientiert

HOME

SUCHEN

SUCHEN

PLANEN

PLANEN

K-Profil

K-Profil

DRUCK

Lernmodul M0716

Ziele

Aufgaben

Links zu Lernsets und Themen

M0716_p.pdf -> S0191 -> eg302

Materialien

Bauklötze

Stichworte

Bewegung
Kante
Kantenmodell
Kopfgeometrie
Körper
Sprache

Bilder

Grafik: P. Geering



Wege auf Körpern

M0716
Wo liegt das Ziel?

ZIEL

Bewegungen in der Vorstellung vollziehen ("Kopfgeometrie")

MATERIAL

Bauklötze
Bewegungen in der Vorstellung vollziehen ("Kopfgeometrie")

BESCHREIBUNG

Kurze Übungen zur Kopfgeometrie.
Auf einem grossen Modell eines durch Ecken und Kanten begrenzten Körpers (Polyeder: Würfel, Quader, Prisma, Pyramide) wird vor der Klasse auf eine Ecke gezeigt.
Dann schliessen alle die Augen und die Lehrperson beschreibt mit Worten einen Weg auf dem Körper. In welcher Ecke endet dieser Weg?

Beispiel: Auf einem Würfel wird auf die Ecke vorne unten links (vom Betrachter aus gesehen, im Bild die Ecke A) gezeigt.
Wegbeschreibung: "Ihr bewegt Euch auf der vorderen unteren Kante nach rechts, dann nach hinten, dann nach oben, dann nach vorne, vorne nach rechts und in der nächsten Ecke wieder nach rechts."
Das Ziel dieses Weges ist die hintere Ecke oben links (im Bild H).

EINORDNUNG

Ablage
Form und Raum, Bewegungen beschreiben
Schuljahre
3 - 6
Zeitaufwand
Einstieg, öfter
Anforderungen
grundlegend, erweitert
Sozialformen
Klassenarbeit
Modultyp
Baustein

DIFFERENZIERUNG

Wer kann den Wegbeschreibungen folgen?

Erleichterungen:
- Mit offenen Augen den Weg verfolgen.
- Auf einem Körper (Bauklotz) dem Weg mit einem Finger folgen.


VARIANTE/ERWEITERUNG
"Wege im Zimmer": Die Lehrperson zeigt auf einen Punkt im Zimmer und beschreibt von diesem ausgehend einen Weg auf der "Zimmerhülle".
Die Klasse verfolgt diesen Weg mit geschlossenen Augen.

- Auch Kinder können die Rolle der Lehrperson übernehmen.
- Wege im Zimmer werden schriftlich formuliert und ausgetauscht .

STICHWÖRTER

Bewegung, Kante, Kantenmodell, Kopfgeometrie, Körper, Sprache

LITERATUR

---