Begleitheft für Eltern

Mathematik ist wie Sprache, jedes Kind muss sie in sich aufbauen. Fragen regen diesen Aufbau an. Unser Unterricht geht deshalb von Fragen aus, die Kinder (und Erwachsene) herausfordern können. Dazu gehören Fragen aus dem Alltag (wie kann ich mein Geld einteilen) genauso wie Spielereien mit Zahlen (wie viele Rechnungen mit den Zahlen 2, 3, 4 finde ich).

Das Begleitheft für Eltern möchte diese ermuntern, ihr Kind bei der Arbeit zu begleiten. Sie sollen sich zeigen lassen, was es in der Schule gemacht hat, die Texte noch einmal gemeinsam lesen, die Spiele, die es bereits kennt nochmals spielen, ihr Kind ermutigen und unterstützen, wenn es nach neuen Herausforderungen sucht.

Liebe Eltern: Achten Sie auf die Stärken und Fähigkeiten Ihres Kindes. Versuchen Sie zu verstehen, wie Ihr Kind denkt. Seien Sie nicht vorschnell mit Erklärungen bei der Hand, sondern vertrauen Sie darauf, dass Ihr Kind auf eigenen Wegen seine Fähigkeiten ausbaut, seine Schwächen erkennt und daran arbeitet.

Begleitheft für Eltern